Tortellini

mit Tomatensoße und Salat

Über dieses Gericht

Informationen:

  • Für 4 Personen
  • Kostet etwa 1,40 € pro Person
  • Die Zubereitungsdauer liegt um die 30 Minuten
  • Ich würde Mineralwasser oder Apfelschorle dazu trinken

Die Zutaten

Zutaten für die Tortellini:

  • 2 Päckchen Tortellini „Fleisch“ 400 g aus dem Kühlregal und Salz

Zutaten für die Tomatensoße:

  • 1 Päckchen passierte Tomaten 500 g
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Butter
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle zum Abschmecken

Zutaten für den Salat:

  •  z.B. 2 Päckchen/Beutel Feldsalat
  • 2 Beutel Fertig Dressing „Grüner Salat“
  • 6 EL Öl, 6 EL Wasser
  • 1 mittlere Zwiebel
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle zum Abschmecken

Die Zubereitung

Die Tortellini:

  • 2l Wasser in einen mittleren Topf zum Sieden bringen
  • Etwas Salz dazu geben und die Hitze auf niedrig stellen
  • Die Tortellini ins Wasser geben und bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten erhitzen.
  • NICHT BEI HOHER HITZE KOCHEN !!! Die Teigware verkocht sonst.

Die Tomatensoße:

  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln, in Butter dünsten, dann die passierten Tomaten zugeben und bei mittlerer Hitze aufkochen.
  • Einen TL gekörnte Brühe und 1 TL Zucker dazugeben und durch umrühren mit den Tomaten weiter kochen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Salat:

  • Geben Sie den Beutelinhalt der beiden Salatsoßen-Mischung mit 6 EL Öl und 6 EL Wasser in eine Schüssel.
  • Die sehr fein gehackte Zwiebel dazugeben und dann alles umrühren. Schon ist die Soße fertig.
  • Nun muss nur noch der Salat dazu. Alles vermengen. Fertig.
  • Die Zugabe von Essig ist nicht nötig!!!

Das Anrichten:

  • Die Tomatensoße in einen tiefen Teller (Suppenteller) geben.
  • Die Tortellini aus dem Topf nehmen und auf (in) die Tomatensoße geben.

 

druck