Pfannenkuchen „vegetarisch“

mit Gemüsefüllung und Sauce Hollandaise

Über dieses Gericht

Informationen:

  • Für 4 Personen
  • Kostet etwa 1,70 € pro Person
  • Die Zubereitungsdauer liegt um die 45 Minuten
  • Ich würde Weißwein oder Weißherbst/Rosé und Mineralwasser dazu trinken

Nährwerte pro 100 g:

  • Kcal: 138
  • KJ: 579
  • Fett: 9,1 g
  • KH: 9,5 g davon 2,6 g Zucker
  • Eiweiß: 3,6 g

Alle Nährwerte sind Zirka Werte und ohne Gewähr!

Die Zutaten

Zutaten für die den Pfannenkuchenteig:

  • 250 g Mehl
  • 5 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 Beutel gefrorene Kräuter
  • Öl zum Ausbacken

Zutaten für die Gemüsefüllung:

  • 2 Beutel TK Italienisches Pfannengemüse
  • 1/2 Beutel gefrorene Kräuter

Zutaten für die Sauce Hollandaise:

  • Päckchen fertige Sauce Hollandaise 300 ml

Die Zubereitung

Der Pfannenkuchen Teil 1:

  • Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einem geschmeidigen Teig rühren.
  • 30 Minuten quellen lassen.

Das Gemüse:

  • Wenn der Teig fertig gequollen ist das Gemüse wie folgt Zubereiten:
  • Das gefrorene Gemüse in eine heiße Pfanne ohne Fett/Öl geben.
  • Auf hoher Hitze unter Rühren garen, bis das Gemüse aufgetaut ist und Wasser/Flüssigkeit ausgetreten ist.
  • Die gefrorenen Kräuter dazu geben und auf mittlerer Temperatur so lange unter gelegentlichen rühren weiter garen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Sauce Hollandaise:

  • Das Päckchen in einen Topf geben und auf kleiner Hitze langsam unter gelegentlichen rühren erhitzen bzw. warm werden lassen.
  • An die Seite stellen, bzw. auf kleiner Hitze warm halten.

Der Pfannenkuchen Teil 2:

  • Während das Gemüse köchelt die Pfannenkuchen ausbacken:
  • Etwas Öl in der Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen.
  • Mit einer Kelle den Teig in die Pfanne geben. Den Boden dünn mit Teig bedecken.
  • Die Pfanne so bewegen, dass der Teig sich gleichmäßig in der Pfanne verteilt.
  • Den Pfannenkuchen auf der ersten Seite goldgelb-braun ausbacken.
  • Dann umdrehen und von der zweiten Seite genauso backen.
  • Den Pfannenkuchen aus der Pfanne auf einen Teller geben und sofort den nächsten backen.

Das Anrichten:

  • Einen fertigen Pfannenkuchen auf einen Teller geben.
  • Etwas von dem Gemüse auf den Pfannenkuchen geben.
  • Den Pfannenkuchen zusammenklappen.
  • Etwas von der Sauce Hollandaise auf den Pfannenkuchen geben.

 

druck