Bratkartoffeln selbstgemacht

Über dieses Gericht

Informationen:

  • 4 Portionen
  • Kostet etwa 0,14 € pro Portion
  • Die Zubereitungsdauer für das schälen und kochen der Kartoffeln z.B. am Vortag  liegt um die 45 Minuten
  • Die Zubereitungsdauer für das braten der Kartoffeln liegt um die 30 Minuten

Nährwerte pro 100 g im Durchschnitt:

  • Kcal: 109
  • KJ: 455
  • Fett: 4,1 g
  • KH: 15,4 g davon 2,0 g Zucker
  • Eiweiß: 1,6 g

Alle Nährwerte sind Zirka Werte und ohne Gewähr!

Die Zutaten

Zutaten für die Bratkartoffeln:

  • 1 kg Speisekartoffeln (festkochend)
  • 4 EL Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer (aus der Mühle)

Die Zubereitung

Die Vorbereitung:

  • Die Kartoffel am Vortag oder einige Stunden vorher schälen, Kochen und auskühlen lassen.
  • Über Nacht abgedeckt im Kühlschrank lagern.

 

Die Bratkartoffeln:

  • Die gekochten und geschälten Kartoffeln in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden.
  • Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
    • Alternativ kann man auch 2 Pfannen nehmen. Zu volle Pfannen ergeben keine guten Bratkartoffeln, die Kartoffel benötigen Platz zum braun werden.
  • Die Kartoffelscheiben in der Pfanne bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem wenden goldbraun braten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Tipp:

  • Die Kartoffelscheiben mit Zwiebeln und Speck zusammen braten.

 

100% Selbstgemacht